Fachbereich Bildungswissenschaft der Alanus Hochschule

Waldorfpädagogik / Schule und Unterricht, Kindheitspädagogik, Heilpädagogik, Lehramt Kunst, Pädagogische Praxisforschung

Jost Schieren informiert über die Tagung „Waldorfpädagogik und Erziehungswissenschaft“

Vom 20. – 22. Oktober findet die Tagung “Waldorfpädagogik und Erziehungswissenschaft – Standortbestimmung und Entwicklungsperspektiven” an der Alanus Hochschule statt. In einem kurzen Infofilm stellt Jost Schieren, Verantwortlicher der Tagung und Professor für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Waldorfpädagogik, diese Veranstaltung vor. Zum Film Mehr Infos zur Tagung und zur Anmeldung

Der Fachbereich Bildungswissenschaft startet ins Herbstsemester 2016/17!

Nach einer erholsamen Sommerpause fand diese Woche im Fachbereich Bildungswissenschaft die Semestereröffnungskonferenz statt. Mit den Einführungsveranstaltungen für die neuen Studierenden der Kindheitspädagogik  gab es bereits seit Donnerstag (1.9) erste Lehrveranstaltungen. Mit der Herbstblockwoche der Masterstudierenden von Pädagogik und Heilpädagogik folgen ab Samstag, dem 3. September, weitere Vorlesungen und Seminare. Eröffnet wird die Blockwoche bereits heute Abend mit dem Vortrag “Wie verändert Digitalisierung die Qualität von Kommunikation und Beziehung?” von Paula Bleckmann, Professorin für Medienpädagogik. Am 12….

Neue Ringvorlesung startet im Oktober: Grundlagen der Anthroposophie

Vom 10. Oktober bis 12. Dezember 2016 und 6. März bis 26. Juni 2017  findet an der Alanus Hochschule die Ringvorlesung “Grundlagen der Anthroposophie” statt. Die Anthroposophie ist Ausgangspunkt für Veränderungsimpulse in den unterschiedlichsten Bereichen – Medizin, Landwirtschaft, Kunst (bspw. Eurythmie) und Pädagogik (Waldorfpädagogik). Im Verlauf der Ringvorlesung werden alle wichtigen Bereiche – Erkenntnistheorie, Ethik, Entwicklung der Welt und des Menschen, Schulungsweg, einzelne Lebensfelder – behandelt. Die Veranstaltungen finden immer montags von 19:15 bis 21:00 Uhr statt und…

Ringvorlesung zu Erziehungsfragen an der Alanus Hochschule

Vom 5. April bis zum 28. Juni findet dienstags von 19.15 bis 20.45 Uhr die öffentliche Ringvorlesung „Kinder, Kinder! Erziehungsfragen und pädagogische Herausforderungen der Gegenwart“ in Kooperation mit dem General-Anzeiger Bonn statt. Erziehungsfragen und –Herausforderungen, vor die Eltern, Lehrer und Erzieher gestellt werden, werden von Professorinnen und Professoren der Alanus Hochschule vor dem Hintergrund der erziehungswissenschaftlichen Forschung behandelt. Was bedeutet der Übergang in die Schule für mein Kind? Wie fördere ich die kreativen Potentiale meiner…

Augen.Blick.Mal – Tage der offenen Tür an der Alanus Hochschule

Vom 18. bis 20. März finden die Tage der offenen Tür an der Alanus Hochschule statt. Drei Tage lang haben Sie die Möglichkeit, den Fachbereich Bildungswissenschaften mit seinen vielfältigen Studiengängen kennen zu lernen und mit Lehrenden und Studierenden ins Gespräch zu kommen. Die Kindheitspädagogik bietet zum Beispiel den Workshop „Spiel früher – Spiel heute“ an (18.3. 10-11:30h), mit „Aller Anfang ist schwer“ gibt die Waldorfpädagogik eine Berufseinführung für Waldorflehrer in NRW (19.3., 12h), die Kunstpädagogik…

Tag des Waldorflehrers – für Waldorflehrer und alle, die es werden möchten

Zurzeit gibt es deutschlandweit mehr als 230 Waldorfschulen, pro Jahr werden etwa 600 neue Lehrer gesucht. Interessieren Sie sich dafür, Waldorflehrer zu werden? Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Auf Basis einer beruflichen oder akademischen Ausbildung in Verbindung mit einem Interesse an der Waldorfpädagogik können Sie Waldorflehrer/in werden. Am Tag des Waldorflehrers werden Fragen rund um Ausbildung und Beruf des Waldorflehrers erörtert, neben Impulsreferaten zu Profil, Herausforderungen und Perspektiven dieses Berufs werden…

Das Leben von Menschen mit Behinderungen im Mittelalter – ein Vortrag von Prof. Buchka

Von „Narrentürmen“ zu „Inklusionseinrichtungen“ In seinem Vortrag stellt Prof. Dr. Maximilian Buchka den Mensch mit Behinderungen in den zeitlichen Kontext des Mittelalters. Auf die soziale Lebenssituation der Menschen im frühen Mittelalter wird zur Einstimmung in diesen zeitkulturellen Abschnitt unserer europäischen Geschichte kurz Bezug genommen. Darauf folgt der Hauptteil des Vortrags. Im abschließenden Resümee wird noch einmal kurz der Weg von den „Narrentürmen“ zu den heutigen „Inklusionseinrichtungen“ beschrieben. Der Vortrag findet am 5. Februar von 19:00 bis…

Kolloquium der Forschungsstelle für Waldorf-Arbeitspädagogik und -Berufsbildung

Kompetenzzentrum Waldorf-Berufskolleg Prüfungen: Navigationshilfen bei der Suche nach dem eigenen (Berufs-)Weg Auf diesem Kolloquium, das am 15. und 16. Januar an der Alanus Hochschule stattfindet, werden Fragen und Anregungen aus der Konferenz zum Waldorf-Berufskolleg im April vergangenen Jahres und aus den beiden Weiterbildungsveranstaltungen „Die Welt der Berufsbildung und die Bildungswege der Waldorfschule“ und „Waldorfpädagogik und Berufsbildung: Polarität und Steigerung“ aufgegriffen. Das Kolloquium ist ein dialogischer und diskursiver Austausch, Grundlage für Gespräch und Erkenntnisgewinnung sowie der…

Langer Abend der Studieninformation

Studieninfos von 17.00 bis 22.00 Uhr Am 25. Juni lädt die Alanus Hochschule alle Studieninteressierten zum Langen Abend der Studieninformation ein. Ab 17:00 Uhr können Sie die Hochschule und ihre mehr als 20 Studiengänge bei einem abwechslungsreichen Programm kennen lernen. In der Infolounge werden die Studiengänge des Fachbereichs Bildungswissenschaft vorgestellt, Sie haben hier auch die Möglichkeit, Fragen zu stellen und persönlich ins Gespräch zu kommen. Dieses Angebot findet von 17:30 – 20:30 Uhr am Campus…