Fachbereich Bildungswissenschaft der Alanus Hochschule

Waldorfpädagogik / Schule und Unterricht, Kindheitspädagogik, Heilpädagogik, Lehramt Kunst, Pädagogische Praxisforschung

Neue Ausgabe “e&l – erleben und lernen” zum Thema Selbst und Fremdsicht in der Erlebnispädagogik

Wir sind…!?

Die aktuelle Ausgabe der erlebnispädagogischen Zeitschrift ist mit dem Thema Selbst- und Fremdsicht in der Erlebnispädagogik erschienen. Zu dieser Thematik findet sich in dem Heft auch ein Beitrag von Prof. Dr. Janne Fengler (Leiterin des Instituts Kindheitspädagogik) unter dem Titel “Wer sind wir und wenn ja: Wie viele?”. Janne Fengler ist Professorin  am Fachbereich Bildungswissenschaft der Alanus Hochschule und neben Prof. Dr. Michael Jagenlauf und Prof. Dr. Werner Michl Mitherausgeberin der Zeitschrift.

 

Das aktuelle Hel_2017_2eft beinhaltet folgende Themen:

  • F. Hartmut Paffrath: Selbstbilder und Fremdbilder
  • Janne Fengler: Wer sind wir, und wenn ja: Wie viele?
  • Uwe Rabe: Salem revisited
  • Nina Tröger: Handlungs- und Reflexionspädagogik
  • Holger Seidel: Das Selbstbild von Erlebnispädagog*innen aus Verbandssicht
  • Werner Michl: Teams und Rollen
  • Stefan Küng: Systemische Erlebnispädagogik

Mehr Informationen zur Zeitschrift + eine Abo- oder Einzelheftbestellung gibt es hier.