Fachbereich Bildungswissenschaft der Alanus Hochschule

Waldorfpädagogik / Schule und Unterricht, Kindheitspädagogik, Heilpädagogik, Lehramt Kunst, Pädagogische Praxisforschung

Sonderförderung Waldorfpädagogik

UnbenanntIn Zusammenarbeit mit dem Bund Freier Waldorfschulen konnte die Alanus Hochschule die Sonderförderung Waldorfpädagogik einrichten. Diese richtet sich an Studierende des Masterstudiengangs Pädagogik (Schwerpunkt Waldorfpädagogik /Schule und Unterricht), die eine Tätigkeit als WaldorflehrerIn anstreben.

Der Studiengang ist in Teilzeit organisiert und lässt sich berufsbegleitend studieren. Besonderheiten des Studiums sind zudem, dass in kleinen Gruppen gearbeitet wird, die Erziehungswissenschaft mit der Waldorfpädagogik in Dialog gestellt wird und viele künstlerische sowie  kultur- und bildungsphilosophische Seminare das Studium ergänzen.

Im Rahmen der Förderung ist eine Halbierung der aktuellen Studienkosten von 241€ monatlich auf 120€ monatlich möglich.

Weitere Details, Vergabekriterien und Beratungsmöglichkeiten findet ihr auf unserer Homepage.


Auf unserem YouTube-Kanal könnt ihr auch schon viele Einblicke in den Hochschulalltag bekommen und die DozentInnen kennenlernen.

Jetzt bewerben!