Fachbereich Bildungswissenschaft der Alanus Hochschule

Waldorfpädagogik / Schule und Unterricht, Kindheitspädagogik, Heilpädagogik, Lehramt Kunst, Pädagogische Praxisforschung

Handbuch Waldorfpädagogik und Erziehungswissenschaft – Standortbestimmung und Entwicklungsperspektiven

Soeben ist eine neue Publikation von Jost Schieren (Hrsg.), Professor für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Waldorfpädagogik, erschienen. Das Handbuch diskutiert die Waldorfpädagogik in den erziehungswissenschaftlichen Kerndisziplinen Anthropologie, Lerntheorie, Professionstheorie, Entwicklungspsychologie, Didaktik und Erkenntnistheorie. Auch die Beziehungsgeschichte zwischen Erziehungswissenschaft, Reformpädagogik und Waldorfpädagogik wird eingehend behandelt.   „Mein Anliegen ist es, mit dieser Publikation die Waldorfpädagogik durchgängig wissenschaftlich zu behandeln. Wenn es mit diesem Handbuch gelänge, dazu beizutragen, dass die Waldorfpädagogik als Gegenstand wissenschaftlicher Untersuchungen auch in…

Masterpräsentation im MA Pädagogik

Gestern Abend stellten einige Studierende des Master of Arts Pädagogik (Schwerpunkt Pädagogische Praxisforschung) ihre Masterarbeiten den Prüfern, ihrem eigenen Jahrgang 2013 und dem Jahrgang 2014 vor. Master-Themen waren unter anderem der Übergang vom Kindergarten in die Schule, die Bedeutung des freien Spiels, die Zufriedenheit von Erziehern bis zur Rente sowie Handy- und mobile Internetnutzung in der Pflegekindhilfe. Eine Besonderheit war, dass dieses Jahr zum ersten Mal zwei Absolventinnen des Bachleorstudiengangs Kindheitspädagogik das anschließende Masterstudium der Pädagogik…