Fachbereich Bildungswissenschaft der Alanus Hochschule

Waldorfpädagogik / Schule und Unterricht, Kindheitspädagogik, Heilpädagogik, Lehramt Kunst, Pädagogische Praxisforschung

Rückblick auf den Tag der Waldorfpädagogik

Am 10. Juni 2017 fand an der Alanus Hochschule der Tag der Waldorfpädagogik statt, der vom Fachbereich Bildungswissenschaft gezielt für Studieninteressierte der Studiengänge mit waldorfpädagogischem Bezug angeboten wurde. Dazu wurden den etwa 70 TeilnehmerInnen der Masterstudiengang Pädagogik mit den Schwerpunkten “Waldorfpädagogik / Schule und Unterricht” und “Pädagogische Praxisforschung” sowie der Bachelorstudiengang Kindheitspädagogik in Vollzeit und als berufsbegleitendes Studienprogramm (Teilzeit) in Kurzvorträgen vorgestellt. Danach bestand die Gelegenheit sich in Einzelgesprächen beraten zu lassen. Ergänzt wurde das Angebot durch…

Rückblick auf die Pfingstblockwoche

Über die Pfingstfeiertage beschäftigen sich die Studierenden des Masterstudiengangs Pädagogik (mit den Schwerpunkten “Waldorfpädagogik / Schule und Unterricht” und “Pädagogische Praxisforschung”) eine Woche lang mit waldorfpädagogischen Grundlagen. Die Blockwoche beinhaltete Veranstaltungen zu dem Entwicklungsverständnis der Waldorfpädagogik, der Geschichte der Waldorfpädagogik, Sinneslehre, Anthropologie und Jugendpädagogik. Neben den inhaltlichen Beiträgen der DozentInnen, trugen die  Studierenden mit Kurzreferaten oder kleinen Projekten selbst zum Seminar bei. Als Ausgleich zu den theoretischen Seminaren gab es (wie bei jeder Kontaktphase) auch…

Studium zum Waldorfklassenlehrer erhält Anerkennung des Bayerischen Kultusministeriums

Studierende des Master of Arts Pädagogik haben gute Berufsaussichten: Kürzlich hat das Bayrische Kultusministerium für den Masterstudiengang Pädagogik (Schwerpunkt Waldorfpädagogik / Schule und Unterricht) die Anerkennung als fachliche Ausbildung zum/ zur Waldorfklassenleher/in ausgesprochen. Somit können Masterabsolventen nach ihrem Abschluss  an unserer Hochschule eine Lehrgenehmigung  in Bayern als WaldorfklassenlehrerIn in den Jahrgangsstufen 1-8 erhalten. Die Anerkennung in Bayern ist ein Grund für die guten Berufsaussichten unserer Absolventen. In Nordrhein-Westfalen wurde bereits vor einiger Zeit die Lehrgenehmigung…